Massage für Schwangere

Während der Schwangerschaft nimmt die Frau schnell an Gewicht zu, die Haltung verändert sich, das Gewicht verlagert sich nach vorne.

Vielleicht gibt es Rückenverspannungen besonders im unteren Rücken oder an der Po-Muskulatur, Atemprobleme, Ödeme oder auch Stimmungsschwankungen. 


Bei dieser Massage wird die Schwangere liebevoll in Seitenlage gebettet, um eine optimale Entspannung zu fördern. Anstrengungen und Schmerzen während der Schwangerschaft können so gelindert und die Schwangerschaft erleichtert werden. 

Diese Massage ist auch geeignet für alle, denen es schwer fällt, eine Massage in Bauch- oder Rückenlage zu empfangen.